Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gustos Magazine - Rezept Zitronensorbet mit Sahne und Holunderblüten Sirup

Rezept Zitronensorbet mit Sahne und Holunderblüten Sirup
By Sabine Ebner 01.06.2018 08:20

Der Sommer ist nah, ebenso die Hitze, die warmen Abende und der Wunsch nach leichten und erfrischenden Mahlzeiten. Für deine Sommersaison empfehlen wir das klassische italienische Zitronensorbet mit einem kleinen Zusatz: den Holunderblüten Sirup!

Eine durstlöschende und erfrischende Variation für deinen Nachtisch.

Zitronensorbet mit Sahne und Holunderblüten Sirup

ZUTATEN


ZUBEREITUNG

Nimm zwei Zitronen, leere sie mit einem Löffel aus. Das Fruhtfleisch in eine Schüssel wegstellen und den Saft von 2 weiteren Zitronen hinzufügen. Dann den Zucker zufügen und kräftig umrühren, bis er schmilzt..

Füge auch den Holunderblütensirup von Gustos dazu, der deinem Sorbet einen noch appetitlicheren und frischeren Geschmack verleihen wird.

Schlage die Sahne in einer anderen Schüssel steif und füge sie zur Zitronenmischung hinzu. Umrühre schließlich die Mischung, um die Zerlegung zu verhindern.

Nachdem muss die Mischung 2 Stunden im Gefrierschrank ruhen. Wenn du möchtest, kannst du auch zwei Zitronenschalen einfrieren, die du vorher geleert hast, um sie als kleine Gläser zu verwenden.

Nun ist die Mischung fest und bereit in die Zitronenschalen oder Gläser serviert zu werden: achte darauf, dass die Gläser bzw. Zitronenschalen sehr kalt sind.

Wenn du ein wenig mehr Farbe und Frische verleihen möchtest, füge ein kleines bisschen Minze hinzu.

Et voilà! Der Nachtisch ist bereit, um deine Gäste zu überraschen!