Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gustos Magazine - Waldhonig Montiggl

Waldhonig Montiggl
By Katja 18.01.2019 16:42

Der gesammelte Honig wird einige Tage in speziellen Behältern ruhen gelassen. Der Honig wird dann ohne Zusatzstoffe oder andere Süßungsmittel eingemacht. Honig ist ein definiertes Produkt, völlig natürlich.
Honig kann bei Raumtemperatur gelagert werden, um seine ursprünglichen Eigenschaften zu erhalten.
Die Kristallisierung ist ein völlig natürlicher Prozess, der die Qualität des Produktes beweist. Um Honig wieder flüssig zu machen, kannst du ihn einfach in warmen Wasser bei einer Temperatur von ca. 40° erwärmen.

Honig ist eine gesunde Alternative zu Zucker. Verwende Honig, um Deine Desserts zu versüßen, diese bleiben dadurch länger erhalten. Beachte aber, dass Honig süßer als Zucker ist. Ein Teelöffel Honig entspricht anderthalb Teelöffel Zucker.
Honig hat auch heilende Eigenschaften. Hervorragend gegen Halsschmerzen und Husten, beugt auch bei regelmäßiger Einnahme Pollenallergien vor.

Wusstest du schon, dass...

  • die Biene des Sommers nur 6 Wochen lebt;
  • die Winterbiene bis zu 9 Monate alt wird;
  • eine Bienenkönigin 4 Jahre alt werden kann und das Bienenvolk führt;
  • eine Königin in den Monaten Mai und Juni bis zu 3.000 Eier am Tag ablegen kann und jedes befruchtete Ei kann zu einer Königin werden;
  • um 1 kg Honig zu produzieren braucht es die Arbeit von 400 Bienen;
  • eine Biene wiegt 10 Gramm;
  • Eine Biene kann in nur zwei Minuten 1 km weit fliegen, in ihrem gesamten Leben fliegt sie bis zu 8.000 km.
  • Eine einzelne Biene müsste 3,5 Mal um die Welt fliegen, um alleine ein halbes Kilo Honig herzustellen.


Die Bienen, die im Montiggler Wald leben und arbeiten, haben im Sommer 2018 einen unglaublich guten Honig mit 64 verschiedenen Pollen geschaffen. Der Waldhonig Montiggl hat einen kräftigen Geschmack mit einem leicht bitteren Nachgeschmack, der sich durch die massive Präsenz von Kastanien- und Tannenpollen ergibt. Der süße Geschmack dieses Honigs ist auf die unzähligen Blumen und Fruchtpflanzen im Gebiet von Montiggl zurückzuführen; darunter zählen wir Kirsche, Traube, Apfel, Kastanie und Erika.

Da Honig ein vollständig natürliches Produkt ist, das aus Pflanzenpollen stammt, ist es ein einzigartiges Erzeugnis. Der Honig wiederspiegelt die natürlichen Bedingungen der Pflanzen, die von Jahr zu Jahr je nach Temperatur, Wetter und Witterungseinflüssen variieren können.

Verpasse nicht die Gelegenheit, diesen einzigartigen Waldhonig zu verkosten!