Datenschutz

Mitteilung im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (EU-Verordnung Nr. 679/2016)

Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist uns wichtig.

Gemäß Art. 13 der DSGVO 679/2016 informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Gustos S.r.l.s. (nachstehend auch „Gustos“) und die Ihnen zustehenden Rechte.
Gustos gewährleistet, dass bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten und insbesondere Ihr Recht auf Schutz personenbezogener Daten ungeachtet Ihrer Staatsangehörigkeit oder Ihres Aufenthaltsortes gewahrt bleiben.

Dateninhaber
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ist
Gustos S.r.l.s. - Vereinfachte Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Alfred Nobel Str. 18
39055 Leifers
SteuerNr./Mwst.Nr 02853730212
Tel. 0471 1888810
Fax 0471 1888819
E-mail info@gustos.bz.it

Personenbezogene Daten, die wir erheben

Gustos verarbeitet auf Grund Ihrer Anfrage und/oder Bestellung (online, telefonisch oder persönlich) Ihre personenbezogenen Daten, wobei es sich ausschließlich um personenbezogene Daten allgemeiner Natur (Name, Nachnahme, Steuernummer, MwSt.Nr., Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, Zahlungsinformationen, Account und Passwort) handelt.

Art der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung wird mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren vorgenommen und beinhaltet alle für die entsprechende Verarbeitung notwendigen Vorgänge wie z.B. das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

  • Kauf und Lieferung von Produkten: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen und Bestellungen entgegenzunehmen und abzuwickeln, Produkte zu liefern, Zahlungen abzuwickeln und mit Ihnen über Bestellungen, Produkte und Werbeangebote zu kommunizieren.
  • Weiterentwicklung und Marktforschung: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Leistungen analysieren sowie Fehler beheben zu können, sowie um unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie verbessern zu können.
  • Produktempfehlung und Marketingmaßnahmen: Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten um Ihnen Produkte und Dienstleistungen empfehlen zu können, sowie für gezielte Marketingmaßnahmen, sofern Sie sich zuvor einverstanden erklärt haben, diese Marketing-Kommunikation zu erhalten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist

  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck;
  • die Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen bzw. die Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen, die aufgrund Ihrer Anfrage und Ihres Interesses an unseren Produkten und Dienstleistungen erfolgen;
  • die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, denen Gustos unterliegt.

Weitergabe der personenbezogenen Daten

Im Sinne obgenannter Ziel- und Zweckbestimmungen werden die von Gustos verarbeiteten personenbezogenen Daten folgenden Stellen übermittelt:
  • der öffentlichen Verwaltung und den öffentlichen Behörden, sofern dies gesetzlich vorgesehen ist;
  • Unternehmern und Freiberuflern, die uns in der Ausübung unserer Tätigkeit unterstützen (z.B. IT-Dienstleister, Steuer- und Wirtschaftsberater, Marketingagenturen, usw.);
  • Unternehmern, die mit dem Versand unserer Produkte und Kataloge beauftragt sind;

Verarbeiten die oben genannten Empfänger die Daten im Auftrag von und für von Gustos festgelegte Zwecke, so werden diese Auftragsverarbeiter von Gustos verpflichtet hinreichende Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu bieten.

Marketingmaßnahmen mit Ihrer Einwilligung

Wir möchten Ihnen Angebote und News über unsere Produkte und Dienstleistungen per E-Mail, Telefon, Messenger und per Post zukommen lassen. Wir werden dies nur dann tun, wenn Sie zuvor eingewilligt haben diese Marketing-Kommunikation zu erhalten. Wenn Sie sich bei uns online registrieren oder eine Bestellung aufgeben, werden Sie gefragt, ob Sie unsere Newsletter erhalten möchten. Interessieren Sie sich telefonisch oder persönlich für unsere Produkte, werden Sie gefragt über welchen Kanal Sie Marketing-Kommunikation erhalten möchten.
Sie können Ihre Einwilligung für Marketing-Kommunikation jederzeit widerrufen, am Telefon, per E-Mail an info@gustos.bz.it oder verwenden Sie den Abmelde-link in unserem Newsletter.

Produktempfehlung per E-Mail

Gustos schickt Ihnen per E-Mail regelmäßig Produktempfehlungen unabhängig davon, ob Sie in die Marketing-Kommunikation per E-Mail eingewilligt haben. Auf diese Weise möchten wir Sie aufgrund Ihrer letzten Bestellung bei uns über Angebote informieren, die Sie interessieren könnten. Sofern Sie keine Empfehlungen per E-Mail mehr erhalten möchten, können Sie dem jederzeit widersprechen. Dafür reicht eine E-Mail an info@gustos.bz.it oder verwenden Sie den Abmelde-link in unserem Newsletter.

Aufbewahrung der Daten

Falls Daten nach diesem Zeitraum für analytische, statistische, historische oder andere legitime Geschäftszwecke benötigt werden, ergreifen wir geeignete Maßnahmen, um diese Daten zu anonymisieren.

Beispielsweise speichern wir Ihre Bestellübersichten, damit sie vergangene Einkäufe und die Adressen, an die Sie Ihre Bestellungen versandt haben, überprüfen und verwalten können.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht,

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Dateninhaber zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Um Ihre Einwilligung zur Datennutzung zu widerrufen, Auskunft oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu beantragen oder die weiteren Betroffenenrechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an:

Gustos S.r.l.s. - Vereinfachte Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Alfred Nobel Str. 18
39055 Leifers
SteuerNr./Mwst.Nr. 02853730212
Tel. 0471 1888810
Fax 0471 1888819
E-mail info@gustos.bz.it

Diese Rechte stehen Ihnen selbstverständlich unentgeltlich zu. Für die Zurverfügungstellung von mehr als einer Kopie der personenbezogenen Daten kann ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangt werden.

Die Freiwilligkeit der Datenmitteilung
Die Mitteilung der personenbezogenen Daten ist freiwillig. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Bereitstellung der personenbezogenen Daten für den Vertragsabschluss und die Leistungserbringung durch Gustos erforderlich ist. Stellen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht bereit können wir unsere Dienstleistung nicht erbringen. Davon ausgenommen ist die Verarbeitung der personenbezogenen Daten für Marketing-Zwecke, für die wir jedoch Ihre vorherige Einwilligung benötigen, welche Sie jederzeit widerrufen können.

 

Nutzung von Cookies

Die Webseite gustos.bz.it verwendet Cookies und verwandte Technologien um das korrekte Funktionieren der entsprechenden Website zu ermöglichen und die Nutzung der angebotenen Dienste zu erleichtern.  Dieses Dokument lieferten mehrere Informationen darüber, wie Cookies und verwandte Technologien genutzt werden, wie sie von Gustos S.r.l.s. Verwendet werden und wie man sie verwalten kann. 

Alle Informationen zu den von diesem Dienst gesetzten Cookies (Drittanbieter-Cookies) sind auf der Website von Google verfügbar.
Nicht hier aufgezählte Websites der Gustos S.r.l.s., die auf diese Seite verweisen, können Session-Cookies und weitere analytische und qualitative Cookies verwenden.


Begriffserklärungen

Cookies sind kleine Textdateien, die Buchstaben und/oder Zahlen enthalten. Mit diesen Cookies speichert der Webserver Informationen auf dem Client (dem Browser), die er während des Besuchs der Webseite (Sitzungs-Cookie) oder zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die Seite erneut besucht wird, verwendet (dauerhafte Cookies). Die Cookies werden entsprechend den Einstellungen des Nutzers durch den Browser auf dem verwendeten Gerät (Computer, Tablet, Smartphone) gespeichert.
Ähnliche Technologien wie beispielsweise Web Beacon, transparente GIF-Dateien und andere Formen der lokalen Speicherung, die mit HTML5 eingeführt wurden, können verwendet werden, um Informationen über das Nutzerverhalten und die Nutzung der Dienste zu sammeln.
In diesem Dokument nutzen wir den Begriff “Cookie” als Sammelbegriff auch für alle ähnlichen Technologien.

Typen von Cookies

Aufgrund der Eigenschaften und der Nutzungsart der Cookies können verschiedene Typen unterschieden werden:

Unabdingbare Cookies. Sie sind eine Voraussetzung dafür, dass die Website korrekt funktioniert und werden zur Verwaltung des Logins und der damit verbundenen Dienste genutzt.  Die Dauer der Gültigkeit des Cookies hängt mit der Dauer der Nutzungs-Session zusammen (bei Schließen des Browsers werden sie gelöscht). Die Deaktivierung kann die Nutzung von passwortgeschützen Diensten verhindern oder einschränken.  Der öffentlich zugängliche Teil der oben genannten Websites bleibt davon unberührt voll funktionsfähig.

Analytische und qualitative Cookies. Es handelt sich dabei um Cookies zur Sammlung und Analyse des Traffics und der Nutzungsweise der Website in anonymer Form.  Sie ermöglichen, ohne den Nutzer zu identifizieren, festzustellen ob derselbe Nutzer sich zu verschiedenen Zeiten erneut mit der Website verbindet.  Sie ermöglichen weiters, das System zu überwachen um die Leistungsfähigkeit und Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen.  Die Deaktivierung dieser Cookies kann ohne Verlust der Funktionalität der Website erfolgen.

Marketing/Werbe-Cookies. Es handelt sich dabei um permanente Cookies, welche den Nutzer identifizieren (in anonymer oder nicht anonymer Form) um seine Vorlieben zu speichern und die Navigation entsprechend anzupassen. Oben genannte Webseiten nutzen keine Cookies dieses Typs.

Drittanbieter-Cookies

Beim Besuch einer Webseite kann der Browser sowohl Cookies von der besuchten Seite („eigene Cookies“) als auch Cookies von anderen Organisationen erhalten („Cookies von Dritten“). Ein Beispiel sind „Social Plugins“ für Facebook, Twitter und Google+. Es handelt sich dabei um Bereiche der besuchten Webseite, die von den Seiten Dritter generiert und in die besuchte Webseite integriert werden. Der typische Zweck davon ist es, das Teilen von Inhalten auf dne Social Network Plattformen zu ermöglichen oder zu erleichtern.
Wenn solche Plugins vorhanden sind, werden Cookies von und an Webseiten von Drittanbietern übermittelt. Die Verarbeitung der durch Drittanbieter gesammelten Informationen erfolgt entsprechend den Hinweisen der Anbieter. Genaueres erfahren Sie auf den Informations-Seiten der Drittanbieter. Aus Gründen der Transparenz führen wir folgend alle Drittanbieter, die mit unseren oben genannten Websites verbunden sind und Drittanbieter-Cookies nutzen, an und verweisen auf die entsprechenden Informations-Seiten.

 

• Facebook Cookie-Hinweis: https://www.facebook.com/help/cookies/
• Facebook (Einstellungen): Gehen Sie dazu in Ihren Account. Privatsphären-Einstellungen.
• Twitter Cookie-Hinweise: https://support.twitter.com/articles/20170514
• Twitter (Einstellungen): https://twitter.com/settings/security
• Google und Youtube Cookie-Hinweise: https://www.google.it/intl/de/policies/technologies/cookies/
• Google und Youtube (Einstellungen): https://www.google.it/intl/de/policies/technologies/managing/


Lebensdauer der Cookies

Bestimmte Cookies (Sessions-Cookies) werden mit Schließen des Browsers oder Abmelden der User-Session automatisch gelöscht.  Andere Cookies “überleben” das Beenden des Browsers und sind auch bei künftigen Besuchen des Nutzers aktiv.

Diese Cookies werden als dauerhafte Cookies bezeichnet und ihre Dauer wird bei Erstellung festgelegt.  Es gibt Cookies mit bestimmter Lebensdauer und unbegrenzt andauernde Cookies.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass durch die Nutzung von Diensten Dritter Anbieter innerhalb unserer Websites permanente Cookies gesetzt und verändert werden, die seitens der Dritten Anbieter zum Zwecke der Profilierung genutzt werden könnten.

 

Cookies verwalten

Der Nutzer kann entscheiden, ob Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden sollen, indem die Einstellungen des Browsers entsprechend konfiguriert werden.  Achtung: Die Deaktivierung von Cookies kann die teilweise oder vollkommene Nutzbarkeit von Diensten, die registrierten Nutzern vorbehalten sind, verhindern. Die frei zugänglichen Bereiche der Webseite können auch bei deaktivierten Cookies weiterhin besucht werden.
Das Deaktivieren von Drittanbieter-Cookies schränkt die Navigierbarkeit auf unseren Webseiten nicht ein. Die Verwendung von Cookies kann für einzelne Seiten und Web-Anwendungen jeweils spezifisch eingestellt werden. Die modernsten Browser ermöglichen es weiters, unterschiedliche Einstellungen für Cookies der Webseiten und für jene von Drittanbietern vorzunehmen.
So ist es bei Firefox zum Beispiel möglich, über das Menü Extras->Einstellungen->Datenschutz auf einen Kontrollbereich zuzugreifen, wo verschiedene Cookie-Typen akzeptiert oder abgelehnt werden und über den Cookies gelöscht werden können.


• Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de
• Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-informationen-websites-auf-ihrem-computer
• Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/products/windows?os=windows-10
• Opera: http://help.opera.com/Windows/10.00/de/cookies.html
• Safari: https://support.apple.com/de-de/HT201265