Meraner Würstel
Meraner Würstel
Meraner Würstel mit Brot und Senf
Meraner Würstel mit Vinschgauer Kraut
Meraner Würstel in der Brühe

Meraner Würstel - 280 gr

5,50 €
Bruttopreis

Meran ist eine der schönsten Städte im Südtirol und gibt diesen Würstchen ihren Namen: Meraner Würstel isst man dort nämlich an jeder Ecke.

Ein traditioneller Südtiroler Imbiss mit 20% Rindfleisch und 62% Schweinefleisch.

Geräuchert
  • Geräuchert
Menge

 

Kostenloser Versand für Bestellungen von mindestens 60 €

  Lieferfrist 2-3 Werktage

Wir versenden von Montag bis Mittwoch, damit das Paket noch vor dem Wochenende bei Ihnen ankommt

 

Zahlungsmittel: Paypal, Kreditkarte, Amazon Pay, Banküberweisung

Wenn du schon einmal in Meran warst, dann kennst du sicher die Stände und Imbisswagen, an denen heiße Meraner Würstel mit Senf und Ketchup und Semmeln angeboten werden. Ein klassischer Imbiss, der traditionell stehend eingenommen wird. Diese Würstel werden in Meran traditionell mit einem ganz speziellen Gewürz hergestellt: Majoran. Besonders köstlich schmecken sie ohne Haut.

Wie bereitet man die Meraner Würstel zu? Einfach 5 Minuten in siedendem Wasser ohne Salz erhitzen. Zu den heißen Würstel passt perfekt ein Kartoffelsalat oder Kartoffeln aus dem Ofen. Und natürlich Senf, Mayonnaise und Ketschup. Und ein gutes Glas Bier!

Wie werden die Meraner Würstel von Gustos hergestellt? Zuerst wird das Schweinefleisch – Schweineschulter von vorwiegend einheimischen Schweinen – zusammen mit dem Fett vom Speck, dem Rindfleisch und ein wenig Speckschwarte fein gemahlen. Dabei wird das Fleisch während der gesamten Prozedur konstant auf unter 10 Grad gekühlt, um die Entstehung von Keimen zu verhindern. Anschließend wird der Teig sofort in den Wurstdarm gefüllt und zu Würstchen verarbeitet, die in einen Spezialofen kommen, wo sie getrocknet, geräuchert und gegart werden. Zum Schluss werden die Würstel mit einem Wasserstrahl abgeschreckt und die Haut wird abgezogen. Für die Herstellung der Meraner Würstel von Gustos werden ausschließlich ausgesuchte und kontrollierte Zutaten mit erstklassiger Qualität verwendet.

Zutaten: Schweinefleisch 62%, Rindfleisch 20%, Wasser, Salz, Dextrose, Gewürze (mit Sellerie, Senf), Konservierungsmittel E250, Stabilisatoren E450, Antioxidationsmittel E300, Geschmacksverstärker E621, Glukosesirup (enthält Sulfite), Farbstoff: Paprikaextrakt, Aromen.

•  Gewicht: 280 Gr
•  Preis pro Kg: 16,79 €
•  Hergestellt in: Südtirol
•  Lagerung: im Kühlschrank (0°/+4° C)
•  Verpackung: vakuumverpackt
•  Haltbarkeit: 40 Tage

Gluten- und laktosefrei


MSL-24
966 Artikel

Technische Daten

DURCHSCHNITTLICHER NÄHRWERT
(je 100 Gramm)
Energie
256 kcal / 1.060 kJ
Fett
22.4 g
...davon gesättigte Fettsäuren
9 g
Kohlenhydrate
0.3 g
Ballaststoffe
0 g
...davon Zucker
0.3 g
Eiweiß
13.3 g
Salz
2.3 g

Besondere Bestellnummern

ean13
4251100351899
upc
111

Unsere Kunden bestellten dazu

Roggenbrot "Vinschger'l" - 300 gr

4,50 € -12% 3,96 €

Einfach köstlich, dieses traditionelle Südtiroler Bauernbrot! Um den vollen Geschmack des mit Fenchel und Kümmel gewürzten Roggenbrots zu genießen, kann man das Brot 5 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.

Glutenarm und ballaststoffreich, kalorienarm und mit einer geringen glykämischen Last, köstlich und aromatisch, nach einem traditionellen Vinschgauer Rezept, kann kalt aber auch aufgebacken gegessen werden.

Vinschgauer Sauerkraut - 700 gr

5,90 € -12% 5,19 €

Was passt zu Würstel und Geräuchertem? Natürlich Sauerkraut! Und wo findet man das Südtiroler Original? Bei Gustos! Einfach hier bestellen

Das beste Sauerkraut Südtirols aus Weißkraut, ohne Konservierungsstoffe, natürlich fermentiert.

Servelade - 280 gr

5,50 € -12% 4,84 €

Diese Brühwürste bestehen aus Schweinefleisch und Rindfleisch und sind leicht geräuchert. Ideal für ein schnell zubereitetes Essen oder als Zutat für Fingerfood und Aufläufe. Die Servelade kann gegrillt, gekocht oder roh verzehrt werden.

Mit 20 % Rindfleisch und 55 % Schweinefleisch, delikat mit leichtem Räucheraroma, hergestellt im Südtirol.

Pastete Unicum - 300 gr

12,90 €

Diese Pastete ist wirklich etwas ganz Besonderes! Ob als Nudelsauce oder Aufstrich auf geröstetem Brot oder zum Verfeinern von Gemüse – Unicum passt immer!

Mit getrockneten Tomaten und Knoblauch, Peperoncino, Spargel und wildem Radicchio, schnell und vielseitig verwendbar, leicht pikant.